Litfass Wir über uns!

Duell auf Augenhöhe

Vorgegeben: Ein Warenkorb mit Nahrungsmitteln. Aufgabe: Aus den vorgegebenen Waren eine Vorspeise, ein Hauptgericht sowie eine Nachspeise zu kreieren. Zwei Kochteams aus dem 1. Ausbildungsjahr starteten mit viel Schwung und Elan in vorgegebene Aufgabenstellung. Schließlich war das Ganze zu einem Kochduell ausgerufen worden. Nahezu professionell wurde der Verlauf des Kochduells aus den beiden Küchen moderiert und filmisch dokumentiert. Wer möchte da nicht zum Schluss unter den strengen Maßstäben der Jury (Kochteam 2. Ausbj.) als Sieger hervorgehen? Vorweg gesagt: Beide Teams arbeiteten akribisch und punktgenau. Ob nun Mini-Hamburger, “ Kentucky fried chicken“ (Hähnchenfilet mit einer leckeren Füllung), „Herbsttraum“, Hackfleischröllchen mit Feta und Kräuterdip, „Hähnchen-Partysonne“ oder Biskuittorte – es sah zum Anbeißen aus. So hatte die Jury keine leichte -wenn auch sehr schmackhafte- Aufgabe, einen Sieger zu benennen. Beide Gruppen hatten ein absolut leckeres 3-Gänge-Menü serviert, da war es im Endeffekt egal, wer bei diesem „Duell auf Augenhöhe“ die Nase vorne hatte. Sieger waren letztendlich beide Teams! (Weitere Fotos hier )

 

Kommentar schreiben