Wir über uns! Litfass

Heinz geht in den Ruhestand

„Jeder Abschied bedeutet, Altes hinter sich zu lassen, Freunde zu verlassen, mit lieb gewordenen Gewohnheiten zu brechen, Traurigkeit, manchmal sogar Schmerz, aber immer auch die Freude auf Neues, Abenteuer, neue Freunde und den nächsten Schritt vorwärts auf dem Weg des Lebens.“  © Dominic Konzelmann

Wir danken Heinz für alles, was er uns gegeben hat. Als Pädagoge, als Mensch, als Berater, als Kollege. 28 Jahre hat er für das CJD – EWE – Jugenddorf und den EnergieCampus gearbeitet und gewirkt. Er hatte immer das Gespür für die Situation, war immer professionell, war kaum aus der Ruhe bringen.  Ein Pädagoge durch und durch – für ihn war der Beruf auch Berufung.

Er wird und fehlen – so oder so!

Wir wünschen Heinz alles Gute für seinen neuen Lebensabschnitt, und dass er seinen Ruhestand so richtig genießen kann.

Kommentar schreiben