Finalrunde winkt

Es ist diesmal schon eine komische Fußballsaison. Da spielt unsere Mannschaft in der 1. Liga gegen durchaus renomierte, spielstarke Teams in einer 6er Gruppe. Und was passiert? Im ersten Spiel gegen Bley muss unser Team das Spiel mangels einsatzfähiger Spieler absagen, im zweiten Spiel gegen LzO tritt der Gegner nicht an. Zudem zieht ein weiterer Gegner seine Mannschaft ganz vom Spielbetrieb zurück. Was bleibt? Nur noch zwei Spiele in der Vorrunde. Somit rückt die Teilnahme an der Finalrunde am 27. Juni immer näher.

Ein noch verbliebener Gegner ist die Mannschaft vom Finanzamt. Unser Team siegte gestern letztendlich in einem überlegenen geführtem Spiel mit 3:1. Torschützen: Marcel Herbers, Timo Ohmstede und Marius Teschner. Und Janek Ebken, unser „Ersatzkeeper“, zeigte keine Nervosität und meisterte die einzig gefährliche Situation souverän. Beim Gegentor war er allerdings machtlos.  Fehlt also nur noch ein  Spiel: Am Montag, 6. Juni 2011, geht es gegen die „bärenstarke“ Truppe der Polizeiakademie. Ein wahrlich „dicker“ Brocken.

Kommentar schreiben

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.